Floba Jagdreisen

ESTLAND

content_elch Reviergröße:
Festland 100000 ha für Gruppen ab 4 Jägern
Saaremaa 20000 ha für ein 1 bis 3 Jäger

Basispreis ohne Abschüsse für eine 6-tägige Einzeljagd mit 5 Jagdtagen auf Elche, Sauen, Rehe, Biber, Wölfe, Luchse und Raubwild
ab 949,-- EUR/Jäger
399,-- EUR/Begleitperson

Auf Anfrage auch mit Treibjagd auf Elch und Sauen kombinierbar.

Die Pauschale beinhaltet:
  • 5 Tage Ansitz- und Pirschjagd
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit HP
  • Organisation
  • Jagdführung und Revierfahrten
  • Jagdschein, Versicherung
Nebenkosten:
  • Flughafentransfer (auf Anfrage)
  • Zusätzlicher Jagdtag 180,-- EUR
  • EZ Zuschlag 15,-- bis 25,-- EUR/Tag (je nach Unterkunft)
  • Präparation der Trophäen (Elch/Rothirsch 50,-- EUR, Rehbock/Keiler 25,-- EUR)
  • Trophäen Transport auf Anfrage
  • Abschussgebühren lt. Preisliste
  • Getränke, Trinkgelder usw.
  • In manchen Revieren gelten andere Preise
Abschussgebühren:
Elchbulle (Festland und Saaremaa)
bis 3,99 kg 400.- EUR
4 - 4,99 kg 650.- EUR
5 - 5,99 kg 1100.- EUR
6 - 6,99 kg 1450.- EUR
7 - 7,99 kg 1700.- EUR
ab 8 kg 1990.- EUR
Elchhirsch angeschweißt bis 4,99 kg 400.- EUR
Elchhirsch angeschweißt 5 - 6,99 kg 750.- EUR
Elchhirsch angeschweißt ab 7 kg 950.- EUR
Elchkuh 250.- EUR
Elchkalb 225.- EUR
Elchtier / Kalb, Anschweißen 225.- EUR
Fehlschuss 100.- EUR
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Rothirsch (Festland und Saaremaa)
bis 3,49 kg 500.- EUR
3,5 - 4,99 kg 800.- EUR
5 - 5,99 kg 1200.- EUR
6 - 6,99 kg 1550.- EUR
7 - 7,99 kg 2700.- EUR
ab 8 kg 3500.- EUR
Zuschlag Silbermedallie (ab 190 CIC Punkte) 250.- EUR
Zuschlag Goldmedallie (ab 210 CIC Punkte) 500.- EUR
Hirschkuh / Kalb, erlegt/angeschweißt 200.- EUR
Hirsch angeschweißt 50 % des geschätzten Trophäengewichtes
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Keiler
10 - 14,9 cm 250.- EUR
15 - 17,9 cm 375.- EUR
18 - 19,9 cm 550.- EUR
ab 20 cm 750.- EUR
Bachen, Frischlinge, und Überläufer
bis 39,99 kg 85.- EUR
40 - 49,99 kg 150.- EUR
50 - 69,99 kg 250.- EUR
ab 70 kg 350.- EUR
Frischling, Überläufer, Anschweißen 85.- EUR
Bache und Keiler, Anschweißen 200.- EUR
Rehbock
bis 390 g 200.- EUR
391 - 480 g 300.- EUR
481 - 570 g 450.- EUR
ab 571 g 650.- EUR
Bock, Anschweißen 175.- EUR
Ricke und Kitz 100.- EUR
Ricke/Kitz, Anschweißen 100.- EUR
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Biber (Jagdzeit 01. August - 15. April)
Biber 150.- EUR
Biber Angeschweißt 75.- EUR
Enten-, Gänse- und Schnepfenjagd auf Saaremaa auf Anfrage
Luchs, Wolf, Bär, Marderhund auf Anfrage

ESTLAND TREIBJAGD

content_elch

Ab 8 Jägern
Basispreis ohne Abschüsse für eine 3-tägige Treibjagd auf Elche, Sauen (evtl. Rot- und Rehwild):
699,-- EUR/Jäger
299,-- EUR/Begleitperson

Die Pauschale beinhaltet:
  • 3 Tage Treibjagd auf Elche, Sauen und evtl Rot- und Rehwild
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit HP (Mittag im Revier)
  • Jagdorganisation
  • Jagdführung und Revierfahrten
  • Jagdschein, Versicherung
Nebenkosten:
  • Flughafentransfer (auf Anfrage)
  • Verlängerungstag ohne Jagd € 75,--
  • EZ Zuschlag 15,-- bis 25,-- EUR/Tag (je nach Unterkunft)
  • Präparation der Trophäen (Elch/Rothirsch 50,-- EUR, Rehbock/Keiler 25,-- EUR)
  • Trophäen Transport auf Anfrage
  • Abschussgebühren lt. Preisliste
  • Getränke, Trinkgelder usw.
  • In manchen Revieren gelten andere Preise
Abschussgebühren:
Elchbulle
bis 3,99 kg 400.- EUR
4 - 4,99 kg 650.- EUR
5 - 5,99 kg 1100.- EUR
6 - 6,99 kg 1450.- EUR
7 - 7,99 kg 1700.- EUR
ab 8 kg 1990.- EUR
Elchhirsch angeschweißt bis 4,99 kg 400.- EUR
Elchhirsch angeschweißt 5 - 6,99 kg 750.- EUR
Elchhirsch angeschweißt ab 7 kg 950.- EUR
Elchkuh 250.- EUR
Elchkalb 225.- EUR
Elchtier / Kalb, Anschweißen 225.- EUR
Fehlschuss 100.- EUR
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Rothirsch (Festland und Saaremaa)
bis 3,49 kg 500.- EUR
3,5 - 4,99 kg 800.- EUR
5 - 5,99 kg 1200.- EUR
6 - 6,99 kg 1550.- EUR
7 - 7,99 kg 2700.- EUR
ab 8 kg 3500.- EUR
Zuschlag Silbermedallie (ab 190 CIC Punkte) 250.- EUR
Zuschlag Goldmedallie (ab 210 CIC Punkte) 500.- EUR
Hirschkuh / Kalb, erlegt/angeschweißt 200.- EUR
Hirsch angeschweißt 50 % des geschätzten Trophäengewichtes
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Keiler
10 - 14,9 cm 250.- EUR
15 - 17,9 cm 375.- EUR
18 - 19,9 cm 550.- EUR
ab 20 cm 750.- EUR
Bachen, Frischlinge, und Überläufer
bis 39,99 kg 85.- EUR
40 - 49,99 kg 150.- EUR
50 - 69,99 kg 250.- EUR
ab 70 kg 350.- EUR
Frischling, Überläufer, Anschweißen 85.- EUR
Bache und Keiler, Anschweißen 200.- EUR
Rehbock
bis 390 g 200.- EUR
391 - 480 g 300.- EUR
481 - 570 g 450.- EUR
ab 571 g 650.- EUR
Bock, Anschweißen 175.- EUR
Ricke und Kitz 100.- EUR
Ricke/Kitz, Anschweißen 100.- EUR
Die Geweihe (mit Oberkiefer) werden 24 Stunden nach dem Abkochen gewogen.
Biber (Jagdzeit 01. August - 15. April)
Biber 150.- EUR
Biber Angeschweißt 75.- EUR
Enten-, Gänse- und Schnepfenjagd auf Saaremaa auf Anfrage
Luchs, Wolf, Bär, Marderhund auf Anfrage

Biberjagd Estland im Frühling

content_biber Jagdzeit bis 15. April

Ab 2 Jägern

Die Gästehäuser liegen in landschaftlich schönen Teilen Estlands und meist im Jagdrevier.

In den Revieren liegen klare Seen und viele Bächen und Entwäserungsgräben mit einem hervorragender Betsand an Bibern, die ausgewachsen bis zu 30 KG wiegen können.

Als Trophäe gilt der Schädel und das wunderbare Fell.

Die Jagdgebiete sind weitgehend sumpfig und frei von intensiver Landwirtschaft mit Wäldern, Buschwerk, Wiesen und vereinzelten kleinen und urigen bäuerliche Anwesen.

Die Gäste werden von erfahrenen einheimischen Jäger an aussichtsreiche Plätze gebracht und jagen dann alleine.

Für die Organisation, Revierfahrten, Rohpräparation der Trophäen, Jagdschein, 4 Übernachtungen mit HP im Jagdhaus im DZ mit 3 Jagdtagen kosten inkl. einem Biberabschuss:
649.-- €/Jäger
275.-- €/Begleitpersonen

Nebenkosten:
  • Flughafentransfer (auf Anfrage)
  • Verlängerung Jagdtag pro Jäger € 180,-- / Tag
  • Begleitpersonen € 75,-- / Tag
  • Zusätzliche Biberabschüsse € 200,-- / Biber
  • Schädel abkochen und bleichen € 30,-- (auf Brett € 45.--)
  • EZ Zuschläge (ab € 15,--)
  • Getränke, Trinkgelder usw.
Biber angeschweisst und nicht gefunden gilt als erlegt.
Falls kein Schuss auf einen Biber abgegeben wird werden € 100,-- rückerstattet.