Floba Jagdreisen

BECEITE STEINBOCK

content_beceite

Beste Zeit November bis Februar
und April/Mai

Jagdzeit:
Bock: 1.November bis 31. Mai
Geiß: 1.November bis 28. Februar

Brunft ab November

Die Basiskosten ohne Abschussgebühren von € 650,-- beinhalten:
  • 2 Jagdtage inkl. Führung 1 : 1 (oder bis Ihr Steinbock liegt)
  • 3 Übernachtungen mit VP in sehr guten Gasthäusern und Hotels in Reviernähe
  • Spanische Jagdkarte / Versicherung / Revierfahrten
  • Organisationsgebühr / Steuern
Nebenkosten und Extras:
  • Abschussgebühren siehe Preisliste unten
  • Getränke, Trinkgelder, Extrawünsche
  • Transfer vom und zum Flughafen Valencia € 100,--
  • Verlängerungstag mit Jagdführung € 300,-- / Tag
  • Verlängerungstag ohne Jagdführung € 180,-- / Tag
  • Leihwaffe € 100,-- + Munition
  • Auf Wunsch Trophäentransport

  • Präparationskosten:
    • Abkochen und Bleichen € 75,--
    • Schädel + Cape vorbereiten € 170,--
    • Kopf - Schulter Präparat € 550,--
Abschussgebühren Beceite Steinbock:

EUR Länge der Hörner
(Durchschnittswerte)
Geiß 300,-- ca. 10 - 25 cm
Abschussbock 2 – 6 Jahre 950,-- ca. 30 - max. 45 cm
Steinbock bis max. 214,99 CIC Punkte 2.500,-- ca. 55 - 68 cm
Steinbock Silber (215 bis 224,99 CIC Punkte) 4.850,-- ca. 73 - 77 cm
Steinbock Gold (225 bis 239,99 CIC Punkte) 6.350,-- ca. 78 - 83 cm
Steinbock Super Gold (ab 240 CIC Punkte) 7.850,-- ca. 84 bis über 100 cm möglich

Angeschweisst und nicht gefunden: 50 % des Trophäenwertes
Fehlschuss: € 100,--

Mähnenschaf

content_maehnenschaf Das Mähnenschaf, auch Mähnenspringer oder Berberschaf genannt war früher in ganz Nordafrika beheimatet und kommt heute in seiner ursprünglichen Heimat nur noch in geschützten Gebieten vor.

Es wurde vor Jahrzehnten erfolgreich in den Spanien ausgewildert und wir haben in unseren Jagdgebieten einen hervorragenden Bestand an Mähnenschafen mit hervorragender Trophäenqualität.

Widder können Lebendgewichte bis 130 kg erreichen, die Schafe bis 80 kg. Beide Geschlechter tragen Hörner, die bei kapitalen Widdern bis zu 80 cm lang werden können und auch die Schafe haben beeindruckende Trophäen die bis über 40 cm lang werden.

Die Mähnenschafe leben in Rudeln, bei denen meist ein alter Widder steht. Es gibt aber auch kleinere Widderrudel und einzelne ziehende Widder.

Jagdzeit Böcke und Geißen: 15. September bis 9. Februar

Beste Zeit: Oktober

Die Basiskosten ohne Abschussgebühren von € 950,-- beinhalten:
  • Transfer vom und zum Flughafen Valencia oder Alicante
  • 2 Jagdtage inkl. Führung 1 : 1 (oder bis Ihr Mähnenschaf liegt)
  • 3 Übernachtungen mit Verpflegung in sehr guten Gasthäusern und Hotels in Reviernähe
  • Spanische Jagdkarte / Versicherung / Revierfahrten
  • Organisationsgebühr / Steuern
Nebenkosten und Extras:
  • Abschussgebühren siehe Preisliste unten
  • Getränke, Trinkgelder, Extrawünsche
  • Verlängerungstag mit Jagdführung € 350,-- / Tag
  • Verlängerungstag ohne Jagdführung € 180,-- / Tag
  • Leihwaffe € 100,-- + Munition
  • Auf Wunsch Trophäentransport

  • Präparationskosten:
    • Abkochen und Bleichen € 75,--
    • Schädel + Cape vorbereiten € 170,--
    • Kopf - Schulter Präparat ab € 550,--
Abschussgebühren Mähnenschaf (ohne Limit, keine Medaillienzuschläge):

EUR Länge der Hörner
(Durchschnittswerte)
Geiß ohne Limit 750,-- bis max. 40 cm
Bock ohne Limit 2.650,-- 55 bis 75 cm

Angeschweisst und nicht gefunden gilt als erlegt.
Fehlschuss: € 100,--

Ronda Steinbock

content_ronda Die vom Gebäude und der Trophäe kleinste Unterart des Iberischen Steinbocks mit Hornlängen bis über 75 cm.

Jagdzeit 01. Oktober bis 31. Mai

Brunft ab November

Die Basiskosten ohne Abschussgebühren von € 950,-- beinhalten:
  • Transfer vom und zum Flughafen Granada oder Malaga
  • 2 Jagdtage inkl. Führung 1 : 1 (oder bis Ihr Steinbock liegt)
  • 3 Übernachtungen mit VP in sehr guten Gasthäusern und Hotels in Reviernähe
  • Spanische Jagdkarte / Versicherung / Revierfahrten
  • Organisationsgebühr / Steuern
Nebenkosten und Extras:
  • Abschussgebühren siehe Preisliste unten
  • Getränke, Trinkgelder, Extrawünsche
  • Verlängerungstag mit Jagdführung € 300,-- / Tag
  • Verlängerungstag ohne Jagdführung € 180,-- / Tag
  • Leihwaffe € 100,-- + Munition
  • Auf Wunsch Trophäentransport

  • Präparationskosten:
    • Abkochen und Bleichen € 75,--
    • Schädel + Cape vorbereiten € 170,--
    • Kopf - Schulter Präparat ab € 550,--
Abschussgebühren Ronda Steinbock:

EUR Länge der Hörner
(Durchschnittswerte)
Representativer Steinbock bis 194,99 CIC Punkte 2.800,-- ca. 48 - 58 cm
Steinbock Bronze (195 bis 209,99 CIC Punkte) 3.800,-- ca. 59 - max. 66 cm
Steinbock Silber (210 bis 219,99 CIC Punkte) 4.800,-- ca. 67 - 74 cm
Steinbock Gold (ab 220 CIC Punkte) 5.800,-- ab ca. 75 cm

Angeschweisst und nicht gefunden: 50 % des Trophäenwertes
Fehlschuss: € 100,--

Sierra Nevada Steinbock

content_sierra Der Sierra Nevada Steinbock lebt in den Bergen der Sierra Nevada und Spitzentrophäen können Horlnängen von bis zu 85 cm erreichen.

Jagdzeit 01. Oktober bis 31. Mai

Brunft ab November

Die Basiskosten ohne Abschussgebühren von € 950,-- beinhalten:
  • Transfer vom und zum Flughafen Granada oder Malaga
  • 2 Jagdtage inkl. Führung 1 : 1 (oder bis Ihr Steinbock liegt)
  • 3 Übernachtungen mit VP in sehr guten Gasthäusern und Hotels in Reviernähe
  • Spanische Jagdkarte / Versicherung / Revierfahrten
  • Organisationsgebühr / Steuern
Nebenkosten und Extras:
  • Abschussgebühren siehe Preisliste unten
  • Getränke, Trinkgelder, Extrawünsche
  • Verlängerungstag mit Jagdführung € 300,-- / Tag
  • Verlängerungstag ohne Jagdführung € 180,-- / Tag
  • Leihwaffe € 100,-- + Munition
  • Auf Wunsch Trophäentransport

  • Präparationskosten:
    • Abkochen und Bleichen € 75,--
    • Schädel + Cape vorbereiten € 170,--
    • Kopf - Schulter Präparat ab € 550,--
Abschussgebühren Sierra Nevada Steinbock:

EUR Länge der Hörner
(Durchschnittswerte)
Representativer Steinbock bis 194,99 CIC Punkte 2.800,-- ca. 50 - 59 cm
Steinbock Bronze (195 bis 209,99 CIC Punkte) 3.800,-- ca. 60 - max. 69 cm
Steinbock Silber (210 bis 219,99 CIC Punkte) 4.800,-- ca. 70 - 76 cm
Steinbock Gold (ab 220 CIC Punkte) 5.800,-- ab ca. 77 cm

Angeschweisst und nicht gefunden: 50 % des Trophäenwertes
Fehlschuss: € 100,--

Gredos Steinbock

content_gredos Der Gredos Steinbock ist in Zentral Spanien beheimatet und kann Hornlängen max. über 90 cm erreichen. Besonders markant ist die starke Basis und Lyraform der Trophäe.

Jagdzeit 01. Oktober bis 31. Mai

Brunft ab November

Die Basiskosten ohne Abschussgebühren von € 750,-- beinhalten:
  • Transfer vom und zum Flughafen Madrid
  • 2 Jagdtage inkl. Führung 1 : 1 (oder bis Ihr Steinbock liegt)
  • 3 Übernachtungen mit VP in sehr guten Gasthäusern und Hotels in Reviernähe
  • Spanische Jagdkarte / Versicherung / Revierfahrten
  • Organisationsgebühr / Steuern
Nebenkosten und Extras:
  • Abschussgebühren siehe Preisliste unten
  • Getränke, Trinkgelder, Extrawünsche
  • Verlängerungstag mit Jagdführung € 300,-- / Tag
  • Verlängerungstag ohne Jagdführung € 180,-- / Tag
  • Leihwaffe € 100,-- + Munition
  • Auf Wunsch Trophäentransport

  • Präparationskosten:
    • Abkochen und Bleichen € 75,--
    • Schädel + Cape vorbereiten € 170,--
    • Kopf - Schulter Präparat ab € 550,--
Abschussgebühren Gredos Steinbock:

EUR Länge der Hörner
(Durchschnittswerte)
Representativer Steinbock bis 204,99 CIC Punkte 4.450,-- ca. 55 - 64 cm
Steinbock Bronze (205 bis 219,99 CIC Punkte) 6.650,-- ca. 65 - 73 cm
Steinbock Silber (220 bis 229,99 CIC Punkte) 7.750,-- ca. 74 - 79 cm
Steinbock Gold (230 bis 239,99 CIC Punkte) 10.250,-- ca. 80 - 84 cm
Steinbock Super Gold (über 240 CIC Punkte) auf Anfrage ab ca. 85 cm

Angeschweisst und nicht gefunden: 50 % des Trophäenwertes
Fehlschuss: € 100,--